Medical Active International 2021:

Verbraucherinfo

Was zeichnet Medical Active Partner aus?


Gesundheitsvorsorge/ Prävention: Kompetente Betreuung steht im Focus bei Medical Active

Therapie und medizinische Behandlungen sind und bleiben auch in Zukunft Aufgaben des zuständigen Arztes. Medical Active Partner zeichnen sich durch ausgeprägte Kernkompetenzen mit Schwerpunkt Präventionstraining aus und unterstützen die Motivation des ursprünglichen Patienten, nach der Therapie und/oder Behandlung beim Arzt, eigenverantwortlich etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Reha- Trainer, medizinische Rückenschul-Trainer oder andere Berufsgruppen mit fachmedizinischem Präventionshintergrund können, je nach Schwerpunkt des jeweiligen Präventionsnangebotes des Standortes, in die Beratung eingebunden werden, insbesondere wenn dieses vom Kunden/ Mitglied nachgefragt wird. Verbesserung der Ausdauerleistung (Herzkreislauftraining), Stärkung von Rücken-, Rumpf- und Haltemuskulatur, Gewichtsreduzierung, Optimierung der Beweglichkeit und des allgemeinen Fitnesszustandes, das sind die Hauptthemen, um die es bei einem gesundheitsorientierten Training bei Medical Active Partnern geht. Medical Partner verpflichten sich im Rahmen des eigens formulierten Medical Active Kodex zu einer gesundheitsorientierten Betreuung mit qualifizierten Mitarbeitern und sind geschult, sich ein Netzwerk mit lokalen Ärzten aufzubauen. Medical Active Partner sind die Schnittstelle, die nach der Behandlung und/ oder Therapie des Arztes für Ihr eigenes, eigenverantwortliches Präventionstraining mit einem qualifiziertem Mitarbeiterteam zur Verfügung steht.


im freundschaftlichen Dialog mit:

IFAA
dssv logo