prof-dr-nils-nagel.jpg

Prof. Dr. Nils Nagel / DIFG Gesundheitsorientierung als Abgrenzung

 

„Die Gesundheitsorientierung der Fitness-Clubs ist eine Positionierungsmöglichkeit, die sowohl für den Club selber als auch für das Mitglied einen Nutzen darstellt. Zum einen entspricht diese Strategie dem Bedürfnis und Bedarf einer großen Zielgruppe. Zum anderen ist damit die Möglichkeit für das Unternehmen verbunden, höhere Beiträge zu realisieren und sich von reinen Lifestyleorientierten Angeboten abzugrenzen.“

 


prof-dr-herwig.jpg

Prof. Dr. med. Univ. Ralf Herwig, führender Zellenergieund Anti-Aging Experte

 

„Ein Netzwerk zwischen Medizinernund Gesundheitseinrichtungenmit qualifizierter Betreuungskompetenz- das ist die logische Konsequenz um dem wachsenden Problem des gesellschaftlichen Bewegungsmangels entgegenzuwirken.“


kamberovic.jpg

Refit Kamberovic, Gründer und Hauptgeschäftsführer DSSV / Arbeitgeberverband

 

„Markus Rauluk,  Medical Active, hat frühzeitig erkannt, dass sich insbesondere Premium Fitness- und Gesundheitsclubs, die an effizienten Schnittstellen zu Ärzten verschiedenster Fachrichtungen interessiert sind, sinnvoll auf den Dialog vorbereiten sollten. Somit bietet das Medical Active Konzept einen hohen qualitativen Nutzen für Fitness- und Gesundheitsunternehmer."


schaefer.jpg

Kevin Schäfer, Geschäftsführer FitnessPark Aschersleben

 

„Medical Active hat mir extrem dabei geholfen, die Kompetenz und Leistungsfähigkeit meines Fitness- und Gesundheitsparks nach außen zu tragen. Seminare, Gesundheitstage und weitere Gesundheitsaktionen teile ich den lokalen Ärzten mit und freue mich über diesen Weg das Interesse einer Vielzahl von Patienten zu erreichen, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Eine bodenständige solide Betreuungsqualität weckt das Vertrauen in meinem lokalen Markt.“


speckmaier.jpg

Helmut Speckmaier, Ehemaliger Gründer und Geschäftsführer TZ im Eggenfelden und Gangkofen, Inhaber und Geschäftsführer Wonderwall®

 

“Für mich ist das Medical Active Konzept eine Punktlandung, wenn es um Gesundheitspositionierung und -kooperationen geht - seriös, authentisch und einfach anwendbar - im besten Monat hatten wir nebenbei zusätzliche 28 Mitgliedschaften geschrieben!“


ballin.jpg

Roland Ballin, Geschäftsführer SFC Magdeburg

 

“Mit Medical Active lässt sich die starke Gesundheitsausrichtung unseres Hauses optimal nach außen darstellen - und somit für den Kunden sichtbar machen. Gleichzeitig können wir uns noch besser vom Wettbewerb abgrenzen.“


bertram.jpg

Katrin Bertram, Sport Lounge Munte, Bremen

 

„Das lokale Medical Active Netzwerk wächst. Medical Active stärkt unsere Gesundheitskompetenz, liefert Ideen und Motivation. Insbesondere die auf Anfrage schnelle, unkomplizierte „vor Ort“ Unterstützung von Markus Rauluk hilft mir, das Thema Ärztekooperationen souverän und gut vorbereitet anzupacken.“


huelsmann-petry.jpg

Dr. med. dent. Natalie Hülsmann-Petry, Expertin für Implantologie und Laserfachkunde, Neuss bei Düsseldorf

 

„CMD, Abrasion, Kiefersanierung, was nützt der beste Therapieansatz, wenn der Patient nicht ganzheitlich einbezogen und motiviert wird, die Behandlung eigenverantwortlich zu unterstützen. Physiotherapie ist der erste medizinische Ansatz. Jede Form eines regelmäßigen, qualifizierten Beweglichkeitstrainings kann diese Maßnahme zielsicher unterstützen und den Erfolg beschleunigen, so etwas kann ich also nur ausdrücklich empfehlen.“


franz_prost.jpg

Franz Prost, Geschäftsführer FTZ Mühldorf und F4 Training

 

“Das FTZ in Mühldorf ist in unserer Region der Dreh- und Angelpunkt für gesundes Fitness- und Therapiebezogenes Training. Ärztekooperationen sind für uns ein selbstverständlicher Standard - pflegen wir doch den Kontakt zu über 100 Ärzten in der Region. Medical Active hat in meiner Wahrnehmung die Funktion eines Siegels, welches unsere Kompetenz für den Endkunden leichter erkennbar macht. Besonders gefällt mir die Klarheit und die einfache, verständliche Aussage des Logos. Außerdem ist der regelmäßige Austausch mit Markus Rauluk über Gesundheitstrends sowie über sinnvolle Kommunikations- und Vertriebswege immer eine beidseitige Bereicherung.“


keim.jpg

Daniel Keim, Deluxe Fitness

 

„Wir haben uns mit Deluxe Fitness schon lange qualitativ entwickelt und gesundheits- orientiert ausgerichtet. Der Zugang zu Ärzten fehlte uns bisher, weil wir nicht sicher waren, wie ein effiziente Schnittstelle hergestellt werden könnte -zum Wohle des Patienten und unserer Mitglieder, Medical Active hat uns präzise und seriös vorbereitet.“


schacht.jpg

Christine Schacht, IST Institut, Leiterin Sales & Marketing im Fachbereich Fitness

 

„Medical Active bringt unseren studierenden Teilnehmern und den dazugehörenden Unternehmen qualitative Mehrwerte, insbesondere wenn es um Gesundheitspositionierung und die Kommunikation mit Ärzten geht. Das Logo Design und die Positionierungsunterstützung mit der Marke Medical Active sind hier wirklich sehr gut gelungen!“


carlucci.jpg

Dr. sc. nat. ETH Lucio Carlucci, Schweiz, Naturwissenschaftler und Experte für Arbeitsmedizin, Inhaber der Lucamed International GmbH, Projekte Medimouse® und Medical Sleep®

 

„Die Ausrichtung von Medical Active International ist erfrischend und innovativ. Eine Kooperation bietet Chancen, die zu Qualität verpflichten. Ich freue mich, als Impulsgeber bei diesem Projekt dabei sein zu können.“


caudera.jpg

Michal Caudera, internationaler Strategie- und Lizenzexperte, CEO Trade Mark One AG

 

„Das Medical Active International Projekt ist die logische Konsequenz, den sich verändernden Ansprüchen des Marktes gerecht zu werden. Für qualifizierte Unternehmen ist das Konzept einfach integrierbar und hilft, professionelle Gesundheitskooperationen aufzubauen.“


gattiker_1.jpg

Sylvia Gattiker, Bachelor in Prävention und Gesundheitsmanagement, Personaltrainerin und Gesundheitscoach, Leiterin des Projektes

 

„Blib fit & mobil“ der terz Stiftung, Schweiz „Die Zukunft der Fitnessbranche liegt in der Prävention und in der Gesundheitsförderung. Dazu benötigt sie jedoch die Akzeptanz seitens des Gesundheitswesens. Mit Medical Active International können wir eine professionelle Kooperation erreichen und dadurch kann jeder Einzelneund auch die Volkswirtschaft profitieren. Es ist mir eine Ehre beim Aufbau dieses genialen Projektes dabei zu sein.“


robinson.jpg

Robinson Clubdirektor Odysseas Michailidis

 

„Wir freuen uns über die Auszeichnung als Referenzpartnervon Medical Active International, insbesondere für die hohe Qualität Fachkompetenz im Bereich Wellfit activ und Wellfit-Spa (Cala Serena/ Mallorca)“


leonhard.jpg

Dr. Andreas Leonhard, Dr., Inhaber und Geschäftsführer von zwei Facharztzentren und einem vielfältigen medizinischen Leistungsspektrum, Mallorca

 

„Qualitatives Netzwerken führt zu sinnvollem Kompetenzaustausch und effizienter Weiterentwicklung medizinischer Leistungen. Wir sind überzeugter Partner von Medical Active, Markus Rauluk.“


beckers.jpg

Dr. med. Sebastian Beckers, Ärztlicher Leiter Deutsche Augenklinik Mallorca, Experte für innovative Problemlösungen, Mallorca

 

„Gesundheit, Lifestyle und medizinische Leistungen wachsen immer stärker zusammen. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie stark das Medical Active Netzwerk zu dieser Entwicklung beiträgt.“


maute.jpg

Michael Maute, bestform Albstadt

 

„Innovativ & weitsichtig präsentiert sich unser Fitness- und Gesundheitskonzept. Auch als Anbieter für zielführende BGM Maßnahmenhaben wir uns in unserer Region erfolgreich etabliert. Für die Optimierungder Zusammenarbeit mit schon in unserem Netzwerk vorhandenen Ärzten und Gesundheitspartnern fehlte uns nur noch ein präziser, erprobter Mechanismus. Bereitsdie ersten Arzttermine waren sofort erfolgreich - das Feedback war sehr positiv, wir waren dank Medical Active perfekt vorbereitet.“


reiter.jpg

Wolfgang Reiter, my-fit 24 Fitness LOFT

 

„Danke, Markus Rauluk, dass wir als zertifizierter Partner zu Deinem Netzwerk dazugehören dürfen. Direkt zum Start der Kooperation habensich uns bereits die ersten beiden Arztpraxen angeschlossen,ohne dass wir unsere Kooperation mit Medical Active überhaupt veröffentlicht hatten.“


im freundschaftlichen Dialog mit:

IFAA
dssv logo