Medical Active International 2017:

Verbraucherinfo

Was zeichnet Medical Active Partner aus?


Gesundheitsvorsorge: Kompetente Betreuung steht im Focus bei Medical Active
Zuerst wird eine Profilerfassung des potentiellen Medical Active Partners durchgeführt. Hierbei werden Gesamteindruck, Ordnung und Sauberkeit, Trainingsgeräteausstattung sowie die Qualifikation der Mitarbeiter erfasst. Eine ausgeprägte Kernkompetenz mit Schwerpunkt Prävention wird bei jedem Medical Active Partner vorausgesetzt. Ärzte, Physiotherapeuten oder andere Berufsgruppen mit fachmedizinischem Hintergrund werden in die lokale Beratung/Betreuung bei Medical Active Partnern vor Ort eingebunden, wenn eine medizinisch kompetente Beratung gewünscht wird. Verbesserung der Ausdauerleistung (Herzkreislauftraining), Stärkung von Rücken-, Rumpf- und Haltemuskulatur, Gewichtsreduzierung, Optimierung des allgemeinen Fitnesszustandes, das sind die Kernthemen, um die es bei einer gesundheitsorientierten Betreuung bei Medical Active Partnern geht. Medical Partner verpflichten sich im Rahmen des eigens formulierten Medical Active Kodex zu einer gesundheitsorientierten Betreuung.


POSITIONIERUNG UND WERTEORIENTIERUNG

Qualifikation im Medical Active Netzwerk gegen „Do-it-yourself“ Management

qualifikation_im_medical_active_netzwerk_gegen_do-it-yourself_management.jpg

hier können Sie den Artikel downloaden

im freundschaftlichen Dialog mit:

dssv logo