FAQ’s, häufig gestellte Fragen zur Medical Active Kooperation, hilfreich zum Start oder um neuen Mitarbeitern eine Übersicht zu vermitteln:

Allgemein:

 

 

Warum schließen immer mehr Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche eine Kooperation mit Medical Active International?

 

Medical Active International hilft Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche sowie der gesundheitsorientierten Hotellerie dabei, selbständig ein effizientes Kooperationsnetzwerk mit Ärzten und Gesundheitspartnern verschiedener Fachrichtungen aufzubauen. Hierfür wurden eigens Argumente präzisiert, Strategien entwickelt und Hilfsmittel erstellt. Ziel ist der Aufbau eines starken Kompetenznetzwerkes. Darüber hinaus stellt Medical Active sein geschütztes Logo, individuell einsetzbare Presseberichte und Imagemarketingtools zur Optimierung der eigenen Gesundheitspositionierung zur Verfügung.

 

Was ist die Medical Active Kernkompetenz?

 

Know How Vermittlung für effiziente Arzt- und Gesundheitspartnerkooperationen                               

 

 

Was sind die flankierenden Maßnahmen?

 

Imageoptimierung durch Einbindung des Medical Active Logos in bestehende Marketingmaßnahmen durch zur Verfügung Stellung von lokalen Presseartikeln       

 

 

Ziele und Zielgruppe:

 

 

Was sind die angestrebten Ziele jedes Medical Active Partners?

I. Erreichung neuer Mitglieder-/ Kunden-/ Gästepotentiale          
II. Optimierung des eigenen Gesundheitsimages


Was ergibt sich als positiver Nebeneffekt bei einer Kooperation mit Medical Active?

 

Abgrenzung vom Wettbewerb durch Wahrnehmung einer außergewöhnlichen Gesundheitsfachkompetenz

 

 

Welche Zielgruppe liegt im Focus von Medical Active?

 

Ü50 / Ü60 gesundheitsbewusst, erhöhte Kaufkraft, hohe Kundentreue

Aktive, gesundheitsbewußte Menschen, mit einer Alterstendenz, die sich aufgrund der demographischen Entwicklung über die nächsten 10 Jahre von Ü40/50 auf Ü60+ verlagern wird! Besonderes Merkmal: erhöhte Kaufkraft, hohe Kundentreue

2013: 27% Ü60 Jahre alt - 2020: 43% Ü60+

 

Partner & Netzwerkvorteile:

 

 Wer sind Medical Active Partner?


Fitness-, u. Wellnessclubs/-studios, Gesundheitszentren,
Physiotherapiepraxen mit Fitnessangeboten, gesundheitsorientierte Mikrostudios,
Hotels und Ferienresorts mit Fitnessangeboten


Wo ist Medical Active International schwerpunkmäßig aktiv?

Deutschland - Schweiz - Österreich

 

 

Wie hilft Medical Active bei der Optimierung von lokaler Image- und Gesundheitspositionierung?

 

Regelmäßig werden auf Wunsch individuelle anpassbare, maßgeschneiderte Presseberichte zur eigenen lokalen Verwendung zur Verfügung gestellt, Marketingimpulse ausgetauscht (unter Berücksichtigung der vorhandenen Marketingstrategien), sowie Ideen zur Medical Logoeinbindung vorgeschlagen.

 

 

Was sind die Vorteile des Medical Active Netzwerks?

 

Erfahrene Unternehmer und Entscheider prägen das Medical Active Netzwerk. Diese stehen mit starken Erfahrungswerten und geballter Kompetenz zu verschiedensten Gesundheitsthemen im 1:1 Gespräch zu Verfügung und können hinsichtlich der eigenen Gesundheitsausrichtung und z.B. auch bei Fragen zu anstehenden Investitionen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

 

im freundschaftlichen Dialog mit:

dssv logo